Zimmerer: Toller Beruf mit Zukunft

Schnuppertag bei Huber&Sohn in Bachmehring am 17. Oktober

image_pdfimage_print

Was macht ein Zimmerer? Welche Fertigkeiten braucht man für diesen Beruf? Wie sieht die Ausbildung zum  Zimmerer aus? Antworten auf diese Fragen gibt es bei einem Schnuppertag im Zimmererhandwerk bei Huber&Sohn in Bachmehring. Am Donnerstag, 17. Oktober, erhalten Burschen und Mädchen (ab 14 Jahren)  Einblicke in einen tollen und abwechslungsreichen Beruf.

Los geht’s um 14.30 Uhr. Nach einer kurzen Begrüßung werden die Teilnehmern die Produktion bei Huber&Sohn besichtigen und sich mit den ersten Grundlagen des Zimmererhandwerks beschäftigen. Damit es nicht nur bei der Theorie bleibt, können die Teilnehmer das Erlernte auch gleich in die Tat umsetzen. Dafür hat sich Huber&Sohn ein tolles Projekt überlegt und das Beste daran: Die selbst gezimmerte Bank darf jeder mit nach Hause nehmen!

An diesem Nachmittag stehen erfahrenen Zimmerer und Ausbilder Rede und Antwort.

Ende: Gegen 17.30 Uhr.

Anmeldung bis 11. Oktober bei Teresa Nützl, 08071/919-122 oder per Mail unter T.Nuetzl@huber-sohn.de. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren