Ziemlich beste Gegner

Volleyball-Bundesliga in Eiselfing am Samstag: Der SB München-Ost zu Gast

image_pdfimage_print

Und wieder heiße Volleyball-Bundesliga-Zeit in Eiselfing! Am kommenden Samstag steht das nächste Heimspiel auf dem Plan der TSV-Damen in der Dritten Liga, zu Gast ist ein altbekannter Gegner: Der DJK SB München-Ost. Die Kleeblätterinnen in Eiselfing freuen sich über zahlreiche und unterstützende Zuschauer und hoffen, den fünften Sieg in Folge einfahren zu können. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Anpfiff ist um 19 Uhr in der Gemeindeturnhalle Eiselfing.

Am vergangen Wochenende konnte Eiselfing – wie berichtet – dem Neuankömmling TSV Günzburg drei Punkte aus der heimischen Halle entführen. Nach der überaus kämpferischen und erfolgreichen Mannschaftsleistung befindet sich der TSV Eiselfing mit vier Spielen und vier Siegen derzeit auf dem zweiten Platz der 3. Liga Ost. Der Gegner DJK SB München-Ost rangiert hingegen mit zwei Siegen aus sechs Spielen aktuell auf dem sechsten Platz.

Die Mädels aus München sind altbekannte Gegner der Kleeblätterinnen.

Bereits seit der Bayernliga steht man dem Verein DJK SB München-Ost auf dem Spielfeld gegenüber. Eiselfing ist hoch motiviert und will die verbleibenden Trainings noch einmal nutzen, um sich intensiv auf die nächste Begegnung vorzubereiten.

ka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren