Zellerreiter Schützenkönige geehrt

Bei der Jugend Antonia Sixt und bei den Erwachsenen Schützenmeister Dieter Maier

image_pdfimage_print

Strahlend die beiden neuen Zellerreiter Könige: Bei der Jugend Antonia Sixt und bei den Erwachsenen Schützenmeister Dieter Maier! Zur Eröffnung der neuen Saison 2019/2020 gab’s nach der Jahreshauptversammlung der Zellerreiter Schützen wieder das Königschießen. Die Schützen durften an drei Schießabenden auf die Königsscheibe schießen. Nach dem traditionellen Rehragout-Essen wurden die neuen Schützenkönige bekannt gegeben …

In der Jugendklasse wurde Adrian Pfeifer Breznkönig mit einem 320 Teiler. Wurstkönig  und Zweitplatzierter ist Alex Zollner mit einem 107 Teiler. Der beste Teiler wurde von Antonia Sixt, der neuen Jugendkönigin, geschossen. Für ihren 19 Teiler darf sie die Königskette in der aktuellen Saison tragen. Als Erinnerung hat sie einen Krug erhalten.

Bei den Erwachsenen wurde die Kette an den neuen Schützenkönig – Schützenmeister Dieter Maier – für einen 75,6 Teiler übergeben. Zweiter und Wurstkönig wurde hier Josef Lipp sen. und die Breznkette erhielt Cornelia Neumayr.

Nach den Ehrungen ließen die Schützen den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren