Zeitungswerber nicht vom TSV

Vorsitzender warnt vor betrügerischer Masche in Wasserburg

image_pdfimage_print

Der TSV Wasserburg informiert: „Seit einigen Tagen sind in Wasserburg Zeitungswerber unterwegs, die angeben, dass sie im Auftrag des TSV 1880 Wasserburg im Einsatz sind. Diese Behauptung ist falsch. Der TSV hat keinen Auftrag in dieser Hinsicht erteilt.Wir warnen davor, bei diesen Leuten Verträge abzuschließen“, so Vorsitzender Walter Chucholl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren