Wut am Briefkasten ausgelassen?

Die Wut an einem Briefkasten auslassen? Ein Unbekannter jedenfalls hat das offenbar so gemacht an der Eingangstüre zum Babenshamer Rathaus in der Raiffeisenstraße! Wie die Gemeindeverwaltung am gestrigen Montag der Polizei mitteilte, ist der Briefkasten wohl schon am Wochenende vom 15. auf den 16. November beschädigt worden. Die Polizei stellte gestern Schuhabdrücke auf dem Postkasten sicher …

Es wird davon ausgegangen, dass der unbekannte Täter auf Selbigen eingetreten habe. Der Schaden beläuft sich auf 600 Euro.

Es sei bereits im Gemeindeblatt ein Aufruf gestartet worden – bislang ergebnislos.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Polizei Wasserburg unter der 08071/91770.