„Wohlfühl-Konzept“ überzeugt

Innkaufhaus in Wasserburg gewinnt begehrten „EK Passion Star 2018"

image_pdfimage_print

„Unsere Kunden sollen sich fühlen, als wären sie daheim oder zu Besuch bei guten Freunden“, bringen Sybille und Tobias Schuhmacher die Philosophie ihres Unternehmens auf den Punkt. Wie gut dem Unternehmerehepaar die Umsetzung dieses Anspruches gelingt, beweist jetzt eine besondere Auszeichnung: Mit ihrem Innkaufhaus gewannen die Schuhmachers den „EK Passion Star 2018″ für „Leidenschaft durch Geborgenheit“.

Insgesamt vier Fachhändler aus Deutschland und den Niederlanden wurden in diesem Jahr von der EK-Sservicegroup, einer der großen europäischen Handelsgruppen mit Sitz im ostwestfälischen Bielefeld, ausgezeichnet. Der „Passion Star“, ein Award mit internationalem Renommee, wird seit 2011 jährlich an Unternehmer aus unterschiedlichen Branchen verliehen, die durch besonders leidenschaftliches Handeln und Kreativität überzeugen – so wie das Innkaufhaus in Wasserburg.

 

Angebotsvielfalt mit hohem Spaßfaktor

Nicht einmal zwei Jahre ist es her, seit die Schuhmachers das 1970 von Sybilles Vater Manfred Gerer gegründete Kaufhaus übernommen haben. Die Positionierung heißt „Alles, was das Leben schöner macht!“, und genau solche Artikel werden auf 1.400 Quadratmetern und vier Etagen präsentiert. Das große Angebot reicht von Geschenkideen, Haushaltswaren, Reisebedarf und Büroartikel über Spielwaren, CDs, DVDs bis hin zu trendiger Mode und ausgewählter Kosmetik.

Apropos ausgewählt: Handverlesene Produkte sind ein Markenzeichen der Wasserburger, „eben solche Sachen, die nicht jeder führt“, sagt Sybille Schuhmacher. Speziell ist auch die „Männerecke“. Hier finden die Herren der Schöpfung unter anderem hochwertiges Rasierzeug, Taschenmesser oder Äxte und kommen außerdem in den Genuss von Gin aus Bayern und der Welt – eben all das, was Männern Spaß macht!

 

Ein Feuerwerk an Inszenierungen und Aktionen

Die Sortimente werden auf drei Etagen inszeniert – vom „Industrial Chic“ bis zum französischen Landhausstil –, die Schaufenster von Künstlerinnen und Künstlern gestaltet. Und weil die Vision der Unternehmer nicht bei Ladenschluss endet, ist Ebene 4 des Kaufhauses Event-Bühne für (Weihnachts-)Märkte und Theater, Poetry Slams, Lesungen und Konzerte. Ein echtes Highlight ist das KinderwagenKino, das es jungen Eltern ermöglicht, mal wieder gemeinsam einen Film zu schauen. Auch eine Café-Sitzecke, eine Wickelecke und ein Raum zum Zocken für Jugendliche gehören zum Rundum-Wohlfühl-Konzept.

Genauso übrigens wie die einladend gestaltete Homepage, die über einen gut sortierten Webshop verfügt. Die reibungslose Verbindung der stationären Welt mit den wichtigsten Online-Spielarten ist für das Ehepaar Baustein der konsequenten Kundenorientierung.

 

Begeistern durch Freude

Der wichtigste Erfolgsfaktor allerdings ist nach Überzeugung der Schuhmachers ihr 30-köpfiges Team, dem die beiden viel Entscheidungsspielraum lassen, auch bei der Gestaltung der Sortimente. Der Lohn ist die hohe Motivation, die tagtäglich im Kaufhaus spürbar ist. „Nur wer selbst Freude an seiner Arbeit hat, kann andere begeistern. Und darum geht es uns schließlich“, so Tobias Schuhmacher.
Und wenn doch mal etwas nicht so klappt, gibt eine ehrliche Entschuldigung von der Geschäftsführung. Eben so, wie es in der Familie und unter Freunden sein sollte!

Viele gute Gründe also für eine begehrte Auszeichnung wie den EK Passion Star 2018.

 

Richtig entschieden

Der Preisverleihung vorausgegangen war der intensive Auswahlprozess einer unabhängigen Jury aus Wissenschaft, Handel, Wirtschaft und Medien: Die Juroren hatten aus 4.000 Handelspartnern der EK-Servicegroup mit insgesamt 6.000 Geschäften eine Vielzahl nominierter Unternehmen kritisch unter die Lupe genommen. Die abschließende Beurteilung erfolgte nach Kriterien wie Unternehmenskultur, emotionale Wirkung, Nachhaltigkeit, Qualität, Einzigartigkeit, Glaubwürdigkeit und Lebensart.

 

Für Sybille und Tobias Schuhmacher ist der Award nicht nur Anerkennung für die bisher geleistete Arbeit, sondern gleichzeitig Ansporn, auch in Zukunft alles für das Wohlbefinden ihrer Kunden in der Region zu tun. Versprochen!

 

Zur offiziellen Preisverleihung am Mittwoch gibt’s den ganzen Tag über Prosecco, Popcorn und Luftballons für die Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Gedanke zu „„Wohlfühl-Konzept“ überzeugt

  1. Herzlichen Glückwunsch an Sybille und Tobias Schuhmacher für die Auszeichnung. Macht weiter so … wünsche weiterhin viel Spaß dabei sowie einen erfolgreichen Jahresabschluss.

    Antworten