Wohin des Weges – so schnell?

Andrang bei Geschwindigkeits-Kontrolle der Polizei im Landkreis: 129 wurden „geblitzt"

image_pdfimage_print

Kein Spaß: 129 mal musste die Polizei Fahrer notieren, die gestern mal wieder ohne Zeit am Steuer saßen – sie wurden bei einer Geschwindigkeits-Kontrolle im Landkreis auf der A8 „geblitzt”. Die Beamten standen für etwa drei Stunden zwischen Achenmühle und Rohrdorf im 100er Bereich. Trauriger Spitzenreiter war ein Auto aus Österreich mit 151 km/h …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren