Woaßt a’s? Was bedeutet „gneißen“?

Magdalena redet gern: Mittwochs fragt sie nach altbayerischen Wörtern

image_pdfimage_print

gnJeden Mittwoch fragen wir „Woaßt a’s?“ Heute geht es um das Wort „gneißen“ oder auch „dagneißen“. Kennt ma des no? Magdalena hat sich in Wasserburg umgehört …

Die Antworten gibt’s im Video:

 

Morgen: „Bis da Bläschl bricht“ – Magdalena fordert zum Zungenbrecher heraus!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Woaßt a’s? Was bedeutet „gneißen“?

  1. Das Wort gneissen oder dagneissen bedeutet, dass man etwas bemerkt oder entdeckt hat, oder ???

    4

    2
    Antworten
    1. Magdalena Pfitzmaier Beitragsautor

      Bemerken, verstehen, etc… Genau!

      3

      0
      Antworten