Wo ist der Xaverl?

Junger Kater aus der Siedlung am Dobl in Wasserburg seit Pfingsten verschwunden

image_pdfimage_print

Seit dem vergangenen Pfingstsamstag-Abend ist er verschwunden: Kater Xaverl aus der Siedlung am Dobl in Wasserburg! Xaverl ist ein Jahr alt, frech, verspielt und sehr verschmust. Autos mag er nicht so gern. Das letzte Mal hat ihn seine Menschen-Familie an der großen Eiche in der Siedlung am Dobl gesehen. Wer Hinweise zu dem Kater geben kann – vielleicht sitzt er in einem Keller/Holzschupfen – bitte sich melden unter der …

… 08071-1620.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

4 Kommentare zu “Wo ist der Xaverl?

  1. Es ist schon auffällig, dass bei uns in der Siedlung die Katzen verschwinden, Bitte Augen und Ohren offen halten.

    Unser Kater war auch ein Jahr alt und ist nicht mehr erschienen. und das war vor 5 Wochen und in dieser Zeit war noch eine Katze am Fröschlanger verschwunden, die kam nach 3 Wochen zurück, war misshandelt worden.

    5

    8
    Antworten
  2. Garage eingesperrt? Samstag war Abreisetag in den Pfingsturlaub…

    6

    0
    Antworten
  3. Annette Diouri

    Auch auf der Innhöhe ist am 5.6. Kater “Hubert” verschwunden.

    Offensichtlich häufen sich derzeit die Fälle.

    5

    3
    Antworten
  4. Der Xaverl ist wieder da. Ich konnte ihn heute nach einem Anruf einer netten Katzenfreundin in der Nähe der Wuhr abholen. Er ist wohl mit ein paar Wiesn-Besuchern in der Nacht auf Sonntag mitgelaufen und fand nicht mehr nach Hause zurück.

    Danke den aufmerksamen Bewohnern des blauen Hauses für Euer offenes Auge und Ohr!
    Tanja mit Familie und Xaverl

    9

    0
    Antworten