Wieder Katalysatoren gestohlen

Nach Pfaffing: Diebe trieben auch in Reitmehring ihr Unwesen

image_pdfimage_print

Erst am gestrigen Freitag wurde das Fehlen mehrerer Katalysatoren bemerkt. Der Gebrauchtwagenhandel an der B304 in Reitmehring war für drei Wochen geschlossen. In dieser Zeit wurden an fünf Fahrzeugen die Katalysatoren entwendet. Schaden: Zirka 1000 Euro. Ein Zusammenhang mit dem Katalysatorendiebstahl in Pfaffing im gleichen Zeitraum (wir berichteten) ist mehr als wahrscheinlich, meldet die Polizei.

Der oder die Täter durchtrennten wiederum den Auspuffstrang. Verwendung fand vermutlich eine Flex. Da ein solches Gerät in der Regel deutlich zu hören ist, hofft die Polizei auf Hinweise aus der Nachbarschaft: 08071/9177-0.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren