Wieder eine Brandmeldeanlage

Feuerwehr Attel-Reitmehring rückt am Vormittag erneut zur Stiftung aus

image_pdfimage_print

Gestern drei und heute auch schon wieder: Die Brandmeldeanlagen der Stiftung Attl und des Inn-Salzach-Klinikums halten die Floriansjünger der Feuerwehr Attel-Reitmehring mit Alarmen auf Trab. Gegen 11.15 Uhr schlug heute die Meldeanlage in Attel Alarm. Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr rückten an. Ein Einsatz war zum Glück auch diesmal nicht nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren