Wieder ein Stadt-Spaziergang

Treffpunkt ist morgen Nachmittag am Busbahnhof - Der Inn im Mittelpunkt

image_pdfimage_print

Idylle pur, wie unser Foto zeigt: Ein Stadt-Spaziergang am morgigen Dienstag um 16.30 Uhr führt entlang des Wasserburger Halses, der Halbinsel. An dieser Engstelle kommt man dem Inn von allen Seiten ganz nah. Interessante Perspektiven,  Aus- und Einblicke eröffnen sich den Teilnehmern. Informatives zur Wasserburger Geschichte von einst und jetzt runden den Spaziergang ab. Die Führung dauert etwa zwei Stunden und kostet sieben Euro pro Person. Mindestens acht und maximal 25 Personen können teilnehmen.

Bitte bei der Touristinfo in der Altstadt anmelden oder auch telefonisch. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Bezahlung erfolgt in bar direkt bei der Führung.

Es besteht kein Anspruch auf das Stattfinden der offenen Führungen, insbesondere bei einer zu geringen Teilnehmerzahl.

Treffpunkt am Busbahnhof
Bahnhofsplatz 12 in Wasserburg.
 

Telefon: 08071 10522
Fax: 08071 10521
E-Mail: touristik@wasserburg.de
Homepage: www.wasserburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren