Wieder Corona-Fall an der FOS/BOS

Vor der bayernweiten Schul-Öffnung am Montag: Zwei Fälle an zwei Grundschulen in Kolbermoor

An der FOS/BOS in Rosenheim gibt es erneut einen Corona-Fall, wie das Landratsamt am heutigen Nachmittag meldet. Um wen es sich bei dem/der Neuinfizierten handelt – ob Schüler oder Lehrkraft – ist nicht bekannt. Alle Kontaktpersonen seien in Quarantäne, heißt es. Auch von der Adolf-Rasp-Grundschule in Kolbermoor wird ein Corona-Fall gemeldet. Am kommenden Montag sollen alle Grundschüler in Bayern in den Wechselunterricht in die Schulhäuser zurückkehren (wie berichtet) …

Schon Anfang der Woche war von der Mangfallschule ebenfalls in Kolbermoor ein Corona-Fall registriert worden.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren