Wer zuerst da ist …

Wieder großer Zeltflohmarkt in Attel - Keine Reservierungen

image_pdfimage_print

Schon traditionsgemäß fester Bestandteil des Attler Kulturkalenders ist der jährliche Zeltflohmarkt. Der Aufbau der Stände im Festzelt an der Ortseinfahrt ist am Samstag, 22. September, wie immer ab sechs Uhr morgens möglich. Die Standgebühr beträgt acht Euro pro Breite Biertischgarnitur. Es werden keine Reservierungen entgegen genommen: Wer zuerst da ist, sucht sich seinen Platz aus.

Weitere Infos bei Ulrich Huber, Leiter Freizeit und Kultur – erreichbar unter der Telefonnummer 08071 / 102-591 oder der E-Mail: ulrich.huber@stiftung.attl.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren