Drei Traktoren gestohlen

Mysteriöser Vorfall im Landkreis - Es handelt sich um neuwertige Fahrzeuge der Marke John Deere

image_pdfimage_print

Diese Beute ist wohl schwer zu verstecken: Wie das Polizeipräsidium erst am heutigen Montagnachmittag meldet, kam es bereits in der Nacht zum vergangenen Freitag zu einem mysteriösen Diebstahl im Landkreis: Gleich drei neuwertige Traktoren der Marke John Deere sind von einem Betriebsgelände in Bruckmühl entwendet worden. Die Kripo fahndet …

Ein Betrieb für landwirtschaftliche Fahrzeuge im Bruckmühler Ortsteil Högling war der Tatort. Bislang unbekannte Täter verschafften sich Zugang zum abgesicherten Betriebsgelände und entwendeten die Fahrzeuge im Gesamtwert im unteren sechsstelligen Bereich.

Es handelt sich jeweils um Zugmaschinen der Marke John Deere, eine vom Typ 6130R sowie zwei weitere vom Typ 5100R.

Das Fachkommissariat Grenze der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen und bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Vermutlich haben sich die unbekannten Täter längere Zeit auf dem Gelände aufgehalten und zum Abtransport der Traktoren größere Fahrzeuge, gegebenenfalls Sattelzüge oder Tieflader, verwendet.

Wer hat in der Tatnacht von vergangenen Donnerstag, 30. Januar 2020, 21 Uhr auf Freitag, 31. Januar 2020, 6 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen auf oder im Umgriff des Betriebes für landwirtschaftliche Fahrzeuge im Bruckmühler Ortsteil Högling gemacht und kann Hinweise zu der Tat machen?

Wer hat bereits in jüngerer Vergangenheit vor der Tat verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Umfeld des Tatortes festgestellt?

Möglicherweise haben die Täter einen oder mehrere Traktoren bis zum Abtransport versteckt oder in einem Waldstück zwischengeparkt.

Auch hierzu bittet die Kripo um Hinweise aus der Bevölkerung zu der Frage, wem am vergangenen Wochenende möglicherweise bei einem Spaziergang oder beim Joggen in einem Waldstück rund um Bruckmühl ein oder mehrere geparkte, neuwertige Traktoren der Marke John Deere aufgefallen sind.
Hinweise werden unter der Rufnummer 08033 / 974-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle erbeten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren