Wer ist der mysteriöse Sattel-Dieb?

Wie schon vor einem Monat in Rosenheim schlug ein Unbekannter heute Nacht am Bahnhof in Bad Aibling zu

hooded criminal stalking in the shadows of a dark street alley

Den fast genau gleichen, ungewöhnlichen Diebstahls-Fall hatte es bereits vor etwa einem Monat in Rosenheim gegeben: Ein bislang unbekannter Täter entwendete diesmal am Bahnhof in Bad Aibling mehrere Fahrradsattel. Die Polizei bittet die Geschädigten sowie Zeugen, sich dringend zu melden.

In der Nacht auf den heutigen Donnerstag hat ein bisher unbekannter Täter mehrere Fahrradsattel am Fahrradabstellplatz des Bahnhofs Bad Aibling entwendet.

Durch die Polizeiinspektion Bad Aibling wurde deshalb ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Bislang ist der Polizeiinspektion Bad Aibling lediglich ein Geschädigter bekannt.

Weitere Geschädigte werden deshalb gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling zu melden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall geben können, werden ebenfalls gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der

Telefonnummer 08061/90730

oder jeden weiteren Dienststelle zu melden.

Siehe auch:

Fahrrad-Sattel für 1000 Euro gestohlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren