Wer hat die Liebe erfunden?

Dienstagvormittag ist Kinozeit: Unser Film-Tipp im Wasserburger Innkaufhaus

image_pdfimage_print

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden? Dieser Film mit Corinna Harfouch läuft am nächsten Dienstagvormittag um 10 Uhr im Wasserburger Innkaufhaus. Harfouch spielt darin eine frustrierte Ehefrau, die Mann und Familie beim Kurzurlaub an der Raststätte stehen lässt. Doch die Familie holt sie bald ein …

Charlotte steckt in einer schwierigen Phase: Nach 37 Jahren, fünf Monaten und 21 Tagen besteht ihre Ehe mit Paul nur noch aus Routine und Missverständnissen. Dabei hätte sie ihm viel zu erzählen; zum Beispiel, dass sie in letzter Zeit mehr vergisst, als sie erlebt. Doch Charlotte hat beschlossen, ihr Leben noch einmal in vollen Zügen zu genießen.

Und so lässt sie ihren Mann einfach an einer Autobahnraststätte zurück, um gemeinsam mit ihrer aufgeweckten Enkelin Jo ans Meer aufzubrechen. Mithilfe der Truckerin Marion reisen Paul und Jos chaotische Mutter Alex den beiden hinterher. Auf einer einsamen Insel angekommen, treffen sie sich in der äußerst ungewöhnlichen ‚Pension Horster‘ …

DE

2018

FILMREIHE Kino Im Innkaufhaus

REGIE Kerstin Polte

DARSTELLER Corinna Harfouch, Karl Kranzkowski, Meret Becke

AB 0 JAHRE

LÄNGE 90 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Dienstag 16.10
17.45 UHR Gundermann
18.00 UHR Normandie nue – Ein Dorf zieht blank O.m.U.
19.30 UHR Kino-Werkstatt
Hamburger Gitter – Der G20-Gipfel als Schaufenster moderner Polizeiarbeit
20.15 UHR Durch die Wand
20.30 UHR Ballon
Mittwoch 17.10
17.45 UHR Ballon
18.00 UHR Ein Dorf zieht blank
19.30 UHR Kino-Werkstatt
Hamburger Gitter – Der G20-Gipfel als Schaufenster moderner Polizeiarbeit
20.15 UHR Durch die Wand
20.30 UHR Ballon
Donnerstag 18.10
18.00 UHR Glücklich wie Lazzaro
18.15 UHR Das Wunder von Mals
20.15 UHR Kindeswohl
20.20 UHR Ballon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren