Wenn Menschen auf die Dächer steigen

Morgen ist wieder „Wasserburg leuchtet" - Tausende Besucher werden erwartet

image_pdfimage_print

Wenn in der Altstadt seltsame Gerätschaften aufgebaut werden und Menschen auf die Dächer steigen – dann ist es wieder soweit: „Wasserburg leuchtet” steht vor der Tür. Heuer geht die beliebte Veranstaltung, sie findet zum 17. Mal statt, erstmals an einem Samstag über die Bühne. Los geht’s morgen wie immer um 20 Uhr.

Alles zu „Wasserburg leuchtet” gibt’s hier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

3 Kommentare zu “Wenn Menschen auf die Dächer steigen

  1. Warum gibt es bei solchen Events keine Pendelbusse? Bei jedem Markt ist sowas möglich, aber wenn wirklich viele Leute kommen (siehe auch Weinfest, Nachtflohmarkt) nicht. Muss man das verstehen?

    63

    1
    Antworten
  2. Stimmt
    Geht uns allen auch so
    Pendelbusse dringend nötig

    Und H u M Parkhaus auch da öffnen

    45

    0
    Antworten
  3. Am Flohmarkt fuhr nicht mal der Linienbus und niemand weiß warum wurde einfach totgeschwiegen

    36

    1
    Antworten