Weiterer Corona-Fall der Realschule

Erneut meldet das Landratsamt in der Osterferien-Woche einen Neuinfizierten für eine Wasserburger Schule

image_pdfimage_print

Wie schon zuletzt für die Mittelschule Wasserburg, so wird in dieser Ferienwoche nun auch wieder ein Corona-Fall für die Realschule Wasserburg aktuell registriert. Eine Woche zuvor waren von dort zwei Fälle gemeldet worden (wir berichteten) – wiederum vier Tage zuvor der erste Fall der neuen Pandemie-Welle. Alle Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne, heißt es vom Landratsamt. Ebenfalls ein Corona-Fall wird zudem für …

… den Evangelischen Kindergarten in Stephanskirchen neu gemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren