Wasserqualität weiter einwandfrei

Landratsamt bestätigt: Ungetrübtes Badevergnügen an den Seen der Region

image_pdfimage_print

Die Wasserqualität der Seen in der Region ist weiterhin bakteriologisch einwandfrei. Das haben die aktuellen Untersuchungen für den August ergeben. Die Proben wurden am 7. und 13. August genommen. Seit Montag liegen alle Testergebnisse vor, meldet das Landratsamt.

Zur Ermittlung der Wasserqualität werden Wasserproben genommen und auf die Parameter Escherichia coli und Intestinale Enterokokken untersucht. Die Feststellung der Temperatur und der Sichttiefe gehört ebenfalls zum Untersuchungsspektrum. Außerdem werden Sanitär- und Umkleideräume, die Liegewiesen, Spiel- und Sportplätze und die Wasserbeschaffenheit (zum Beispiel Ölfilme, Teerrückstände, Algenbildung) in Augenschein genommen.

Die Badeseen im Landkreis Rosenheim werden in der Badesaison vom 15. Mai bis 15. September gemäß der Bayerischen Badegewässervorordnung regelmäßig hygienisch überprüft.

Nachzulesen sind die Ergebnisse von 50 Badestellen an 35 Seen auf der Internetseite www.landkreis-rosenheim.de in der Rubrik Bürgerportal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.