Wasserburg liest

Auch am heutigen Mittwoch wieder um 13.13 Uhr in der Buchhandlung Herzog

image_pdfimage_print

Unter der Leitung von Initiator Carl H. Demuß und unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Michael Kölbl lesen Gäste aus allen gesellschaftlichen Bereichen – ob aus der Wirtschaft, dem Sport, der Politik oder der Kultur – aus ihren Lieblingsbüchern! Auch am heutigen Mittwoch, 30. Januar, um 13.13 Uhr gibt es sie wieder: Die Wasserburger Mittagslesung. Veranstaltungsort ist die Wasserburger Buchhandlung Herzog mitten in der Altstadt in der Salzsenderzeile 10. Jeder ist herzlich eingeladen und kann seine Lieblingsliteratur vorlesen – einfach vorbeikommen und anmelden …

Wer ebenfalls seine Lieblingsliteratur vorlesen möchte: Bitte sich unter 0173/1974152 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren