Wasserburg – düster und schaurig

Nächste Themenführung in der Altstadt am morgigen Donnerstag

image_pdfimage_print

Am Donnerstag begeben sich die beiden Autorinnen Ilona Picha-Höberth und Irene Kristen-Deliano auf geheimen Wegen durch die Altstadt und berichten über Wunder, Spuk und seltsame Begebenheiten aus Kloster, Kirche und Burg. Die unterhaltsame Verknüpfung von Geschichte und Geschichten bildet den Rahmen zu dieser spannenden Gruseltour, bei der Gänsehaut garantiert wird – Beginn der Führung ist um 19.30 Uhr, Treffpunkt: Auf der Burg (bei der Fußgängerampel).

Die Führungen finden bei jeder Witterung statt. Anmeldung zur Führung: Telefon 08071/41 07, 93 157 oder per email: info@picha-hoeberth.com.

Das gesamte Programm Sommer/Herbst 2019 unter: www.picha-hoeberth.co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren