Wasser im Keller

Eine Sanierung steht an – doch heute hieß es erstmal Kisten schleppen und umziehen. In den Keller der Grundschule am Gries dringt bereits seit geraumer Zeit Wasser ein. Der genau Grund konnte bisher nicht ermittelt werden. Jetzt will die Stadt den Schaden aber beheben. Deshalb begann man heute damit, den Keller komplett auszuräumen. Ein teil des Inventars wird in der nahen Förderschule (Foto) ausgelagert.