Waldweihnacht steht vor der Tür

Romantik pur, Schmankerl und buntes Programm in Albaching

image_pdfimage_print

20161119_133649Noch sieht es ziemlich leer aus. Aber schon jetzt kann man gut erkennen, wie schön es im Wald werden wird. Die Vorbereitungen auf die beliebte Waldweihnacht in Albaching sind fast abgeschlossen. Am ersten Adventswochenende, vom 25. November bis 27. November, wird sich wieder Lichterglanz und Weihnachtszauber im Wald bei Oberdieberg ausbreiten.

Neben vielen kulinarischen Schmankerln sind erneut unterschiedlichste Handwerkskünste zu bestaunen.

Auch das Rahmenprogramm auf der Waldbühne ist bereits geplant, hier dürfen die Besucher auch in diesem Jahr schöne Darbietungen verschiedenster Musikgruppen genießen.

Für die kleinen Gäste gibt es zum ersten Mal Zwergziegen zum Anfassen und Streicheln und eine Bastelwerkstatt, organisiert von der Einrichtung Dr. Loew Soziale Dienstleistungen. Weiterhin soll auch heuer im Tipi vorgelesen werden, und das Kinderhaus „Schatzkiste“ plant erneut einen Auftritt auf der Waldbühne.

Parkplätze sind vorhanden, die Organiosatgoren bitten aber darum, den Anweisungen der Feuerwehr unbedingt Folge leisten. Ortsansässige werden gebeten, das auto stehen zu lassen und zu Fuß zur Waldweihnacht zu kommen – über Berg oder durch den Wald, aber nicht an der Verbindungsstraße über Oberdieberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.