Kleintransporter in Flammen

Zahlreiche Einsatzkräfte bekämpften zur Mittagsstunden einen Fahrzeugbrand - Ein Verletzter

image_pdfimage_print

In einem Waldstück bei Hochstätt in der Gemeinde Schechen stand zur Mittagszeit ein Kleintransporter in Flammen. Die Einsatzkräfte waren rasch vor Ort. Eine Person wurde leicht verletzt. Das Fahrzeug brannte trotz raschen Eingreifens der Feuerwehr völlig aus. 

Ein Übergreifen der Flammen auf ein Waldstück konnten die Floriansjünger allerdings verhindern.

Die Ursache für den Brand ist noch nicht bekannt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren