VW Crafter angefahren und geflüchtet

Vorfall am Weberzipfel in Wasserburg beschäftigt die Polizei - Hinweise erbeten

image_pdfimage_print

Die Polizei fahndet zu einem Vorfall, der sich bereits am Donnerstagnachmittag am Weberzipfel in Wasserburg ereignet hat, wie die Beamten am heutigen Samstagvormittag melden: Zwischen 15.45 und 16 Uhr wurde dort ein weißer VW Crafter vorne rechts von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren. Wer hat etwas beobachtet?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Wasserburg unter der Nummer: 08071/9177-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren