Vor den Augen der Polizei gekifft

Am gestrigen Mittwoch konnten gegen 13.20 Uhr konnten Beamte der Polizeiinspektion Ebersberg zwei Männer beim Drogenkonsum auf einer Parkbank zwischen dem Vermessungsamt und dem ehemaligen Sparkassengebäude in unmittelbarer Nähe der Polizeidienststelle antreffen. Zuvor war ein Hinweis durch einen aufmerksamen Passanten bei der Polizeiinspektion eingegangen.

Bei der Kontrolle konnten eine geringe Menge Rauschgift (Marihuana) sowie Utensilien, die dem Rauschgiftkonsum dienen, sichergestellt werden.

Gegen die beiden Männer (22 und 27 Jahre) aus der Kreisstadt wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.