Von Rott nach Rosenheim

Fußball: Micha Heinzlmeier verstärkt den Jugendbereich des TSV

image_pdfimage_print

Verstärkung für den Fußball-Jugendbereich des TSV 1860 Rosenheim: Mit Micha Heinzlmeier vom ASV Rott konnten sich die Rothosen ein wahres Organisationstalent schnappen. „Ich freue mich, dass sich Micha uns anschließt und die organisatorische Leistung im Fördercampus übernimmt”, so Andi Kubik, sportlicher Leiter des TSV. In ihrer aktiven Karriere war Heinzlmeier beim FC Traunstein, SV Saaldorf und zuletzt beim ASV Rott im Einsatz. Seit 2018 übt sie auch das Amt der Spielleiterin Frauen-Mädchen beim BFV aus. 

Foto: TSV 1860 Rosenheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren