Von herzgesund bis knochenstark

Veranstaltungen von „Generation 55plus – Ernährung und Bewegung“ heuer auch in Wasserburg

image_pdfimage_print

Gesund und aktiv älter werden, das möchte jeder! Wie das möglich ist, erfahren Interessierte in den Veranstaltungen des Netzwerks „Generation 55plus“, das vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Rosenheim koordiniert wird. Das Netzwerk hat zum Ziel, Menschen ab 55 für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil zu sensibilisieren und mithilfe von praxisorientierten Veranstaltungen zur Umsetzung im Alltag motivieren.

Da sich eine gesunde Ernährung und körperliche Aktivität, kurzum eine bewusste Lebensweise, in jedem Alter positiv auf die Gesundheit auswirken, ist es für Verhaltensänderungen nie zu spät.

Auch in Wasserburg wird in Zusammenarbeit mit dem Kneipp-Verein folgender kostenloser Vortrag angeboten:  „Genussvoll und bewusst – Essen ab der Lebensmitte“, Montag, 18. Februar, um 17 Uhr im Sebastian-Kneipp-Raum, Kaspar-Aiblinger-Platz 24, Rückgebäude

Referentin ist die Ökotrophologin Cornelia Opielka. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Nähere Informationen zu den Angeboten unter: www.aelf-ro.bayern.de/generation55plus 

Anmeldung  bei Dr. Anja Mayr, Telefon 08031/3004-1209, oder per E-Mail: Anja.Mayr@aelf-ro.bayern.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren