Vom Parkhaus bis zum Klinikum

Wasserburg: Zahlreiche Bauthemen heute auf der Tagesordnung des Stadtrates

image_pdfimage_print

Die nächste Sitzung des Wasserbugrer Stadtrates findet am heutigen Donnerstag um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Bereits um 17.30 Uhr können die Bürger Fragen an die Stadträte stellen. Auf der Tagesordnung stehen anschließend in der Hauptsache Bauvorhaben. Die Tagesordnungspunkte:

Ö 1 – Bekanntgabe von behandelten Tagesordnungspunkten deren Nichtöffentlichkeit entfallen ist

Ö 2 – 7. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 6 „Am Herder“; Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Satzungsbeschluss

Ö 3 – Änderung des Bebauungsplanes Nr. 46 „Inn-Salzach-Klinikum“; Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Billigungs- und Auslegungsbeschluss

Ö 4 –  4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 15 „Nördliche Burgau“, BA I; Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Billigungs- und Auslegungsbeschluss

Ö 5 – 6. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 15 „Nördliche Burgau BA I“; Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Satzungsbesschluss

Ö 6 –  3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 27 „Staudham“; Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Billigungs- und Auslegungsbeschluss

Ö 7 –  2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 36 „Am Osterholzweg“; Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Billigungs- und Auslegungsbeschluss

Ö 8 –  Parkhaus II an der Kellerstraße; Durchführung Belagsanierung 2. OG – Maßnahmenbeschluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren