Viele Aktionen geplant

Vom Müsli-Frühstück bis zum Fasching: Elternbeirat der Grundschule am Gries wieder sehr aktiv

image_pdfimage_print

Seit dem Schuljahr 2019/2020 wird der Elternbeirat der Grundschule am Gries in Wasserburg nur noch im zweijährigen Turnus gewählt. Es erklärten sich zwölf Eltern bereit, auch zukünftig bei allen Angelegenheiten, die für die Schule von Bedeutung sind, beratend und aktiv mitzuwirken. Der Elternbeirat ist die Verbindung zwischen der Schule, den Schülern und deren Eltern.

Natürlich sind wieder viele Aktionen geplant. Die Kinder können sich unter anderem wieder auf das beliebte Müsli-Frühstück oder den Fasching an der Grundschule freuen.

 

Foto: Stephanie Bergelt, Simone Demund, Dorothee Hälbich, Stefanie Maurer (Zweite Vorsitzende), Angelika Oettl, Jana Paulokat, Simone Schrems, Sandra Schungel, Eva Schupp (Kassiererin), Marc Socher (Vorsitzender), Maria Weber (Schriftführerin), Senem Yesilyurt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren