Verfolgungsjagd in Haag

In der Nacht: Ein 60-Jähriger flüchtete mit seinem Auto vor der Polizei

In der Nacht auf den heutigen Freitag wollten Beamte der Polizei in Haag auf der Hauptstraße einen Autofahrer mit seinem Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Der 60-Jährige wollte flüchten und setzte die Fahrt in seinem Auto mit überhöhter Geschwindigkeit fort. Nach einigen Kilometern stoppte der Mann aus Haag aber schließlich doch sein Auto …

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert, der für den Fahrer eine Bußgeldanzeige und ein Fahrverbot zur Folge hat, sagt die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren