Verfolgungsjagd in Haag

In der Nacht: Ein 60-Jähriger flüchtete mit seinem Auto vor der Polizei

image_pdfimage_print

In der Nacht auf den heutigen Freitag wollten Beamte der Polizei in Haag auf der Hauptstraße einen Autofahrer mit seinem Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Der 60-Jährige wollte flüchten und setzte die Fahrt in seinem Auto mit überhöhter Geschwindigkeit fort. Nach einigen Kilometern stoppte der Mann aus Haag aber schließlich doch sein Auto …

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert, der für den Fahrer eine Bußgeldanzeige und ein Fahrverbot zur Folge hat, sagt die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren