Motorradunfall endet tödlich

Gegen Baum geprallt - 24-Jähriger kommt in der Schleefelder Kurve ums Leben

image_pdfimage_print

Es ist traurige Gewissheit: Bei dem Unfall, der sich am Sonntag gegen 19 Uhr in der Schleefelder Kurve ereignet hat (wir berichteten), gab es ein Todesopfer, das bestätigte heute auch das Polizeipräsidium. Eine Gruppe Motorradfahrer war auf der Kreisstraße zwischen Albaching und Edling unterwegs, als einer der Männer in der Schleefelder Kurve mit seiner Maschine stürzte. Sein Motorrad prallte gegen einen Baum. Für den 24-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Fotos: Georg Barth

Der Polizeibericht:

Am Sonntag, 19 Uhr, befuhr ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Erding mit seinem Motorrad die MÜ 46 von Albaching kommend Richtung Wasserburg. Aus noch ungeklärter Ursache kam er in einer langgezogenen Rechtskurve zu Sturz. Dabei schlitterte er über die Fahrbahn und stieß mit dem Kopf an einen Baum. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen durch den Rettungsdienst verstarb der junge Motorradfahrer noch an der Unfallstelle.

Die Feuerwehren Rechtmehring und Schleefeld waren jeweils mit 15 Einsatzkräften zur Absperrung der Unfallörtlichkeit im Einsatz.