Unterreit: Wo nur ist der Ochse?

Malheur beim Verladen am heutigen Morgen: Tier entlaufen

image_pdfimage_print

Zwischen Unterreit und Traunhofen ist am heutigen Donnerstagmorgen beim Verladen ein Ochse entlaufen. Er konnte bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht eingefangen werden, meldet die Polizei am Vormittag in ihrem besonderen Fahndungsaufruf. Wer Angaben über den Aufenthalt des Tieres machen kann, soll sich bitte umgehend bei der Polizei in Waldkraiburg unter 08638/94470 melden.

Foto: Archiv pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

2 Gedanken zu „Unterreit: Wo nur ist der Ochse?

  1. Wurde der Ochse schon gefunden oder läuft der immer noch frei rum?

    Anm. d. Red.:
    Gute Frage, die Polizei hat sich dazu bislang nicht mehr offiziell geäußért – heißt vermutlich: Der Ochse ist noch frei!

    3

    0
    Antworten
    1. Jetzt hat er endlich ein schönes Leben. Hoffentlich wird er nie gefunden.

      7

      2
      Antworten