Unter vor Ober bei den Stockschützen

Edling: Georg Bürzer, Hans Fröschl, Helmut Allgeier und Werner Eß gewinnen

image_pdfimage_print

Bunt gemischt: Die Edlinger Stockschützen trafen sich jetzt zur Mannschafts-Meisterschaft. Fünf Teams wurden mit Spielkarten zusammengelost. Alle Teilnehmer waren mit großem Eifer und gesundem Konkurrenzkampf bei der Sache. Nach vier Spielen war die Mannschaft „Unter“ mit von links Georg Bürzer, Hans Fröschl, Helmut Allgeier und Werner Eß ganz oben – sie gewann die Edlinger Meisterschaft …

Die nächsten drei Teams waren gleich stark mit 4:4 Punkten.

Hier konnte sich mit der besseren Stocknote die Mannschaft „Ober“ mit Irmi Heinze, Maria Ziegelmeier, Walter Müller und Toni Haneberg durchsetzen. Auf dem 3. Platz landete das Team „Sau“ mit Thomas Anzenberger, Hans Schürer, Alfons Wallner und Martha Braunen.

Das „Zehner“-Team mit Harry Heinze, Regina Neumayr, Werner Gottwald und Peter Broos erreichte den 4. Platz. Das Schlusslicht bildete die Mannschaft „König“. Hier spielten Hildegard Bürzer, Wast Oster, Gerhard Aicher und Hans Küssel.

Jeder Teilnehmer erhielt einen Fleisch- oder Wurstpreis. Es war ein gelungener Abend und die Vorstandschaft bedankte sich für die rege Teilnahme und den fairen Wettkampf.

Quelle: DJK-SV Edling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren