Unter Drogen durch Edling

Polizei stoppt Autofahrer (25) aus Wasserburg und durchsucht dann Wohnung

image_pdfimage_print

In eine Polizeikontrolle geriet gestern ein 25-Jähriger aus Wasserburg, als er mit seinem Pkw in Edling im Bereich Staudhamer Straße unterwegs war. Die Beamten bemerkten drogentypische Auffälligkeiten, so dass der junge Mann mit zur Polizeidienststelle kommen musste, wo der diensthabende Bereitschaftsarzt eine Blutentnahme durchgeführt hat. Auch hier schloss sich eine Wohnungsdurchsuchung der Polizei im Haus der Eltern des 25-Jährigen an …

In dessen Zimmer fanden die Polizisten eine geringe Menge Marihuana und stellten diese sicher, heißt es am heutigen Donnerstagmorgen.

Den 25-Jährigen erwartet eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Führens eines Fahrzeugs unter Drogeneinwirkung.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.