Unter Drogen am Steuer

Endstation Polizei für einen 28-Jährigen aus dem Altlandkreis am frühen Morgen

image_pdfimage_print

Am gestrigen Morgen gegen 7.15 Uhr ging der Polizei im Bereich der Westerndorfer Straße bei Rosenheim zufällig ein 28-Jähriger aus dem Altlandkreis mit seinem Nissan ins Netz: Im Rahmen der Kontrolle bemerkten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei dem jungen Mann am Steuer. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und auf der Dienststelle durchgeführt.

Gegen den 28-Jährigen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet – mit einem Fahrverbot, einem Punkt in Flensburg sowie einem saftigen Bußgeld.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren