Unter Drogen

Ein 21-Jähriger unter Einfluss von Tetrahydrocannabinol in der Nacht mit Opel unterwegs

image_pdfimage_print

Heute Nacht gegen 1.15 Uhr hat eine Streifen-Besatzung der Polizei eine allgemeine Verkehrskontrolle in der Rosenheimer Georg-Aicher-Straße durchgeführt. Kontrolliert wurde ein 21-Jähriger mit seinem Opel Astra. Die Polizisten stellten Anzeichen eines möglichen Drogenkonsums fest …

Ein Drogen-Schnelltest lieferte anschließend den Beweis, dass der junge Mann unter dem Einfluss des Wirkstoffs THC – Tetrahydrocannabinol – stand, weshalb daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde.
Den jungen Mann erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige mit einem Bußgeld, Punkten in Flensburg und Fahrverbot.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren