Unfall-Pkw ohne Fahrer

Bei Gars am Morgen: Passat hatte mehrere Verkehrsschilder umgerissen und sich dann seitlich überschlagen

Ein verunfallter Pkw Passat wurde der Polizei am heutigen frühen Morgen gegen 3 Uhr aus Harpoint bei Gars gemeldet. Der VW Passat lag schwer beschädigt auf der Fahrerseite, als die Polizei eintraf. Augenscheinlich war der Wagen erst von der Fahrbahn abgekommen, hatte dann mehrere Verkehrsschilder umgerissen und war schließlich auf der Fahrerseite liegend auf der Straße zum Stillstand gekommen. Vom Fahrer fehlte zunächst jede Spur.

Aufgrund der polizeilichen Recherche konnte er schnell ermittelt werden. Der 39-jährige Mann aus Unterhaching wurde zur Klärung auf die Polizeiinspektion bestellt.

Ein dort durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Verletzt wurde der Mann bei dem Unfall nicht. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren