Übersichtlich und kostenlos

Neuauflage der Veranstaltungs-Broschüre 2018 für das Chiemsee-Alpenland erschienen

image_pdfimage_print

Die Neuauflage der Veranstaltungs-Broschüre 2018 für das Chiemsee-Alpenland ist erschienen. Darin sind alle Kultur- und Veranstaltungshöhepunkte der Region gegliedert nach Kategorien zu finden. Kulturgenuss und Veranstaltungsbesuche sind ein wesentlicher Bestandteil des regionalen Tagestourismus. Doch Events und kulturelle Highlights ziehen nicht nur Urlauber in die Region, sondern bieten auch Abwechslung für Tagestouristen und vor allem auch für die Einheimischen.

Pünktlich zum Start des Kartenvorverkaufs der Festspielreihen sowie des Weihnachtsgeschäfts und der Messesaison Anfang des neuen Jahres hat Chiemsee-Alpenland die Neuauflage herausgegeben. Das aktualisierte Veranstaltungsheft greift die regionalen Höhepunkte des Veranstaltungskalenders auf und bietet auf einen Blick alle relevanten Informationen.

Mehr als 100 Veranstaltungstipps sind in der 16-seitigen Broschüre zu finden. Diese sind in die folgenden verschiedenen Kategorien untergliedert, so dass der Leser schnell findet, was ihn anspricht:

Festspiele und Klassik, Lichterzauber und Farbenspiel, Brauchtum und Volksmusik, Feste und Märkte, Ausstellungen und Galerien, Festivals und Musikevents, Bühne und Film, Sport und Aktiv, Oldtimer- und Motorevents sowie Gesundheit und Entschleunigung.

Die Broschüre ist ab sofort kostenlos im Chiemsee-Alpenland-Infocenter erhältlich. Außerdem kann sie kostenlos online eingesehen und heruntergeladen werden oder unter info@chiemsee-alpenland.de bestellt werden.

Für nicht so Ortskundige:

Die Region Chiemsee-Alpenland liegt im Süden von Deutschland zwischen München und Salzburg. Sie zählt mit dem Chiemsee, den Städten Rosenheim und Wasserburg, dem Inn, den Chiemgauer Alpen, dem Mangfallgebirge und den Thermen in Bad Aibling und Bad Endorf zu Deutschlands beliebtesten Feriendestinationen für Erholungs- und Aktivurlauber, Familien, Gesundheits- und Wellnessreisende, Kulturliebhaber sowie Kongress- und Tagungsgäste.

Die Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG ist die offizielle Tourismusorganisation des Landkreises und der Stadt Rosenheim in Oberbayern. Sie hat ihren Sitz in Bernau am Chiemsee. Dort betreibt sie auch ein Informations- und Buchungscenter für Individual- und Gruppenanfragen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.