Über ein Promille: Schein ist weg

Betrunken am Steuer seines Pkw: Polizei stoppt 48-jährigen Schnaitseer

image_pdfimage_print

Am gestrigen Samstag wurde gegen 0.15 Uhr ein 48-Jähriger aus dem Gemeindebereich Schnaitsee mit seinem Pkw im Ortsgebiet von Harpfing einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Verlauf der Kontrolle konnte bei dem Mann deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Da ein freiwillig durchgeführter Alko-Test einen Wert von deutlich über ein Promille ergab, wurde eine Blutentnahme in der Kreisklinik Trostberg veranlasst.

Aufgrund der Feststellungen musste der Mann auf die Weiterfahrt verzichten, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet, ihn erwartet nun ein längerer Entzug der Fahrerlaubnis und eine hohe Geldstrafe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.