Über das „digitale Chancenland“

Bayerische Staatsministerin Judith Gerlach auf Einladung der Frauen-Union zu Gast

image_pdfimage_print

Die Frauen-Union im Landkreis lädt zu ihrer Ladies Lounge „Starke Frauen für Bayern“ am nächsten Samstag, 25. Mai, ein – zu Gast ist im Landgasthof Happinger Hof die Bayerischen Staatsministerin Judith Gerlach (Foto). Die gelernte Juristin leitet das neu gegründete Ministerium für Digitales seit November 2018. Sie will Bayern nach eigenen Angaben zum „Digitalen Chancenland“ machen und unter anderem Behördengänge für Bürger durch Digitalisierung erleichtern.

Aktuell startet sie das neue Förderprogramm „Bayerns Frauen in Digitalberufen“. Ziel ist es, jährlich 50 jungen Frauen im Alter von 18 bis 30 Jahren konkrete Einblicke in die Praxis zu gewähren, fachlichen Austausch zu fördern, ein aktives Netzwerk aufzubauen und sie bei ihrer beruflichen Orientierung zu begleiten.

Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete und Stellvertretende Landesvorsitzende der Frauen-Union – Daniela Ludwig – wird ein Grußwort halten. Die Gäste haben ausreichend Zeit für gute Gespräche in lockerer Atmosphäre bei Kaffee und Prosecco.

Die Ladies Lounge im Landgasthof Happinger Hof beginnt um 10 Uhr. Das Frühstück kostet zwölf Euro pro Person.

Eine Anmeldung ist wünschenswert und telefonisch unter der Nummer 08031/900310 oder per E-Mail an daniela.ludwig.wk@bundestag.de möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren