UDO und noch kein Kostüm?

Unsere Last-Minute-Ideen mit Dingen, die jeder zu Hause hat

image_pdfimage_print

Heute Abend wird in Wasserburg der unsinnige Donnerstag gefeiert und es soll ja Menschen geben, die nicht schon Wochen vorher ihr Kostüm planen … Damit niemand unverkleidet gehen muss, haben wir für euch ein kleines Video gemacht mit Ideen für Kostüme, die man auf die Schnelle noch selber machen kann.

 

Und falls es jetzt immer noch Leute gibt, die nicht wissen, was sie anziehen sollen: Das Innkaufhaus hat heute noch bis um 18:30 Uhr auf. „Von den Klassikern wie Cowboy, Pirat oder Hexe, bis hin zu Einhörnern und lustigen Huckepackenten. Eigentlich haben wir alles!“, so Sybille Schuhmacher vom Innkaufhaus.

Es gibt also wirklich keinen Grund mehr, ohne Verkleidung durch das Faschingstreiben zu gehen …

 

 

MP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren