TSV sagt Versammlung ab

Neuer Termin der Delegiertenversammlung für Frühjahr geplant

image_pdfimage_print

Die Vorstandschaft des TSV Wasserburg hat aufgrund  der aktuellen Corona-Situation die für den 13. November geplante Delegiertenversammlung abgesagt.  Wenn möglich wird versucht, diese im Frühjahr 2021mit der Delegiertenversammlung 2021 zusammenzulegen. Die Geschäfte werden von der bisherigen Vorstandschaft bis dahin weitergeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren