Trink ma no a Flascherl Wein …

Ja, gern: Viele kamen zum Fest des Dirndlvereins Rettenbach im „Kirmastadl“

image_pdfimage_print

 

Zum Wohl! Ein schönes Weinfest feierte der Dirndlverein Rettenbach am Wochenende im „Kirmastadl“ – zum zweiten Mal. Für das leibliche Wohl sorgten reichlich gedeck
te Brotzeitplatten sowie offene Weine, die auf einem Weinfest natürlich nicht fehlen dürfen. Richtig eingeheizt wurde den zahlreichen Gästen von den „Wadlbeißern“. Zu späterer Stunde wurde noch ausgiebig in der Bar weiter gefeiert …

 

Ein großes Dankeschön der Dirndln aus Rettenbach geht auf diesem Weg noch einmal herzlichst an die Familie Wieser, ohne die das Fest nicht möglich gewesen wäre – und an die beiden Pfaffinger Martin Hartl und Thomas Demmel, die bestens für Strom und Wasser gesorgt hatten!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren