Trepperlplatz knapp verpasst

U16-Schach-Kreisliga: Wasserburg unterliegt Bruckmühl II

image_pdfimage_print

Im letzten Wettkampf der U16-Schach-Kreisliga musste der SK Wasserburg noch eine Niederlage einstecken. Das Quartett vom SK Bruckmühl II zeigte sich als zu stark. Hier die Einzelergebnisse, Gastgeber SK Wasserburg zuerst genannt:

Kenzo Strauß – Christoph Haimerl 0:1

Benedikt Racky (Foto) – Alexander Piel 0:1

Selina Racky – Lukas Heine und Fabian Meyer – Christian Eppenich spielten jeweils remis.

Endstand 1:3 für die Gäste aus dem Mangfalltal. Durch diese Niederlage verpasste der SK Wasserburg zum Saisonabschluss einen Trepperlplatz.

Tabellenendstand der U16-Kreisliga

1. PSV Dorfen III 14 Punkte

2. Rosenheimer SV 11

3. SK Bruckmühl I 10

4. SK Wasserburg 9

5. SG Traunstein/Traunreut 8

6. PSV Dorfen II 7

7. SU Ebersberg-Grafing 6

8. SK Bruckmühl II 5

9. ASV J‘Adoube Grassau 0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Trepperlplatz knapp verpasst

  1. Gratulation zum soliden 4. Platz an die Wasserburger Jugend!

    2

    0
    Antworten