Toller Abend in der Schranne

„Annamerika Quintet” begeisterte Publikum bei Jazz-Konzert in Wasserburg

image_pdfimage_print

Zum Gastspiel trafen sich die Musiker des internationalen „Annamerika Quintet” in Wasserburg in der Schranne. Die bunt gemischte Truppe mit Musikern aus verschiedenen europäischen Ländern hat ihre musikalische Verwurzelung im Jazz, konnte gleichzeitig aber durch neue Ideen und Inspirationen aus vielen anderen Stilrichtungen, insbesondere der Rock- und Bluesmusik, einen eigenen Klang entwickeln. Mit ihrem Konzert begeisterten sie das Wasserburger Publikum. Hier ein paar Eindrücke von ihrem Auftritt:

Foto: Ingolf Hatz – www.ingolfhatz.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren