Teurer Jahresbeginn für junge Familie

Babensham: Unbekannter schrottet Garagentor mit Fahrzeug und flüchtet

image_pdfimage_print

Wie könnte es auch anders sein – das neue Jahr beginnt im Altlandkreis mit einer Unfallflucht, bei der diesmal einer jungen Familie in Babensham ein heftiger Schaden entstanden ist! Ein bislang unbekannter Täter hat in der heutigen Neujahrsnacht ein Garagentor in der Neudecker Straße in Babensham zunächst mit seinem Fahrzeug angefahren und ist dann geflüchtet.

Das Garagentor hat durch den Anstoß in der Mitte einen etwa zwei Meter langen „Knick“, aufgrund dessen kann es nun nicht mehr geöffnet werden – es ist somit unbrauchbar!

Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wasserburg zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.