Tausend Läufer auf der Herreninsel

Königlich einmalig: Halbmarathon und Marathon am Wochenende in zwei Tages-Etappen

image_pdfimage_print

Insgesamt werden über 1.000 Läuferinnen und Läufer für Samstag und Sonntag auf der Herreninsel erwartet – und noch viele weitere Gäste bei den Priener Rahmen-Programm-Veranstaltungen im Chiemsee-Saal und im König-Ludwig-Saal: Mit der Ausgabe der Startnummern hat das Programm für den 1. Herrenchiemsee-Lauf heute begonnen. Im Priener Haus des Gastes, das zugleich in diesen Tagen den 30. Geburtstag feiert, übergab Bürgermeisters-Gattin Isabella Seifert (links) als Mitglied des Helferteams die Start-Unterlagen an die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH, Andrea Hübner.

Die PriMa veranstaltet zusammen mit der München Marathon GmbH dieses zweitägige Sport- und Kultur-Ereignis auf der Herreninsel und in Prien.

Der HERRENCHIEMSEE-LAUF verläuft in zwei Runden mit 10,55 Kilometer um das Königschloss vor herrlichem Panorama der Chiemgauer Alpen. Die Laufstrecke führt auf Waldwegen und Wanderpfaden über leicht welliges Gelände rund um das Königsschloss. Die Atmosphäre und das Konzept – Halbmarathon an zwei Tagen mit der Sonderwertung Marathon in zwei Tagesetappen ist einmalig.

Alle aktuellen Informationen mit Rücksicht auf die sich derzeit verändernde Wetterlage sind zu finden auf www.herrenchiemseelauf.de.

Foto: Hötzelsperger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren