Tatort wieder eine Bäckerei!

Der zweite Fall hintereinander: Einbrecher kamen in der Nacht - Kripo fahndet

image_pdfimage_print

Der zweite Fall in nur zwei Nächten: Diesmal war es die Bäckereifiliale in der Aisinger Straße in Rosenheim, die am heutigen, frühen Samstag Ziel eines Einbruchs von einem oder mehreren unbekannten Tätern wurde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde nichts erbeutet. Bereits am gestrigen Freitag war – wie berichtet – in eine Bäckereifiliale in der Ebersberger Straße eingebrochen worden. Die Täter ließen hier zwei Tresore mit Bargeld mitgehen …

Die Filiale einer Bäckerei in der Aisinger Straße, Ecke Sudelfeldstraße, in Rosenheim wurde in den frühen Samstagmorgenstunden offenbar Ziel von Einbrechern. Über ein aufgehebeltes Fenster gelangten der oder die bislang unbekannten Täter in die Räumlichkeiten.

Der Kriminaldauerdienst der Kripo Rosenheim hat den Einbruch aufgenommen. Im Rahmen der ersten Ermittlungen konnte die mögliche Tatzeit auf 4 bis 5 Uhr festgelegt werden.

Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-0 um Hinweise:

Wem sind in der Nacht von Freitag auf Samstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Bäckereifiliale in der Aisinger Straße, Ecke Sudelfeldstraße aufgefallen?
Sind jemandem bereits vor der fraglichen Tatzeit Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Bäckereifiliale aufgefallen, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten?
  

Auch zu dem Fall vom Freitag bittet die Kripo Rosenheim nach wie vor um Hinweise aus der Bevölkerung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren